Einbauherd mit Ceranfeld









 

Ein Einbauherd mit Ceranfeld hat den Vorteil dass beim Kochen kaum Wärme und damit Energie verloren geht. Bei einem Einbauherd mit Ceranfeld lassen sich darüber hinaus die Kochfelder in mehrere frei schaltbare Zonen einteilen, wodurch man das zu verwendende Kochfeld dem Kochgeschirr anpassen kann. So ist eine maximale Energieübertragung bei möglichst geringem Energieverlust gewährleistet. Ein Einbauherd mit Ceranfeld kombiniert den Ofen und das Kochfeld in einem Gerät, welches sich in einen passenden Küchenschrank einbauen lässt und sich somit nahtlos in jede Küche einfügt.

Denn anders als bei einem freistehenden Herd, der sich durch sein eigenes Äußeres optisch von der restlichen Küche abhebt, wird das Einbauherd mit Ceranfeld direkt in einen Unterschrank verbaut. Die Kombination von Ofen und Kochfeld beim Einbauherd mit Ceranfeld führt zu einer optimalen und komfortablen Bedienung und Handhabung während des Kochens, da sie aufeinander abgestimmt sind. Darüber hinaus findet das Gerät durch den Einbau in einen Küchenunterschrank den optimalen Standort. Auch der Platz, den ein Einbauherd mit Ceranfeld benötigt, ist geringer als bei einem freistehendem Herd, da es direkt in einen Unterschrank eingepasst wird. Der Online Shop Elektrogeräteshop verfügt über eine große Auswahl an Einbauherd mit Ceranfeld, so dass für jede Küche etwas Passendes dabei sein sollte.

time: 0.3152 seconds